Aptierter Absenderfreistempel aus 1947

Gerhard Simon

Der Brief vom 01.12.47 zeigt einen von NS-Symbolen und um das "reich" bereinigten sogenannten aptierten roten Absenderfreistempel aus einem wenig beachteten Sammelgebiet.



Die NS-Symbole verschwanden mit dem Kriegsende am 8.5.1945. Die Reichspost erhielt noch im Juni 1945 Anweisungen der Alliierten Militärregierung, z.B. über die Aufnahme des Postverkehrs. Mit dem Potsdamer Abkommen vom 2.8.1945 gingen alle Hoheitsrechte in Deutschland, also auch das der Posthoheit, an die Besatzungsmächte über.

Das Deutsche Reich war nach Meinung der Wissenschaftler der ehemaligen Ostblockstaaten am 8. Mai 1945 untergegangen. Anders sahen das einige westliche Historiker. Danach ist das Deutsche Reich heute noch vorhanden, denn auf dem Gebiet des Deutschen Reiches hatten sich zwei Staaten gebildet. Weitere Teile stehen unter der Verwaltung benachbarter Staaten. Nach dem Grundgesetz ist die deutsche Einheit vollendet. Aber ist damit das Deutsche Reich untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland der Nachfolgestaat?

Vielleicht sollten wir mit der endgültigen Antwort noch bis zur Vollendung der Europäischen Union, in die alle europäischen Staaten aufgehen, warten!